"Ein toller Abend!" (H.L.)               

 

"Geniale Band, danke für das tolle Konzert!" (T.S.)

 

"Das war wundervoll heute Abend. Ich war ehrlich begeistert. Ich danke der Band für diesen wunderbaren Abend." (A.A.)

 

"Vor allem die kleinen Geschichten vor den Songs waren genial, so voller Poesie und Muse." (J.L.)

 

"Wahnsinnig schön, umwerfend, ich bin einfach sprachlos!" (U.M.)

 

"Es war ein wunderschöner Abend. Wir haben alles in vollen Zügen genossen, fanden die Performance genial - tolle Idee mit den Textinhalten, interessante Geschichten. Hat die Band richtig gut gemacht - wir kommen wieder!" (K.B.)


 ... Das sagt unser Publikum zum Release-Konzert am 6. April.


Die kleine Blume am Fluss.

Als sie erblüht, ist noch niemand hier. Bewusst hat sie sich das vorgenommen, heimlich, in aller Stille nach den ersten Sonnenstrahlen Ausschau zu halten.

Sie ist neugierig und so schön ...

 

Ja, man muss schon ein wenig Glück haben, ihr zu begegnen. Doch man muss auch nach ihr suchen, wenn man sie finden will.

 

Eine Wanderung beginnt, immer am Ufer des Flusses entlang. Interessantes entdecken, Neues ergründen, sich überraschen lassen - vom Regen. Kurz darauf wieder Sonnenschein. Typisch April. Doch das stört nicht. Im Gegenteil. Denn hier treffen wir uns: "Meeting in April".

 

Durch die Zeit reisen. Das Gefühl, nie lange an ein- und demselben Ort zu verweilen. Stets begleitet vom Fluss der Musik. Sein frisches, klares Wasser ist wie ein Spiegel. Schwimmen wir in ihm, treibt er uns voran. Und nur er allein, das wissen wir, zeigt uns den richtigen Weg.